WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Menschenhandel und Sexsklaverei - Tiefer Schatten über Deutschland - Kommissar a.d. Paulus packt aus

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
47 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/RuFP10Ht3S8

Erschütternd! Ein wirklich tiefer Schatten liegt über dem \"Rechtsstaat Deutschland\". Manfred Paulus ehem. Hauptkommissar zeigt die Brutalität und Rücksichtslösigkeit des Handels mit der Ware Frau und Kind auf. Das gesamte Thema Missbrauch und Ausbeutung wird schonungslos dargestellt.
Wir empfehlen in jedem Fall diesen Beitrag wieder bis zum Schluss anzusehen. Auch auf die Fragen der Zuschauer antwortet er klar und direkt.

Erfahrt in diesem Video was in der Öffentlichkeit so gut wie nicht angesprochen wird, und gar nicht bewusst ist, obwohl der Menschenhandel nach dem Waffen- und Drogenhandel der drittgrößte Bereich der organisierten Kriminalität in Deutschland ist.
Deutschland ist in Europa das Land mit dem liberalsten Prostitutionsgesetz, woran auch die Novellierung von 2017 nichts geändert hat. Denn nach wie vor wird Prostitution als ein normales Gewerbe betrachtet. Die kriminelle und betrügerische Seite von Menschenhändlern, Zuhältern und Bordellbetreibern wird schlicht ignoriert. Ca. 80 Prozent der Prostituierten allein in Baden-Württemberg stammen aus Südosteuropa, viele davon sind junge Roma-Frauen. Die allermeisten machen das nicht freiwillig, sondern aus purer wirtschaftlicher Not in ihrer Heimat, sie tun es, weil sie zur Prostitution gezwungen werden mit psychischem Druck oder mit Gewalt.
Wie kein anderer hat sich Herr Paulus dieses Themas angenommen. Seine Vorträge und sein Buch sind ein Appell an die Politik, an die Zivilgesellschaft und an uns alle, sich dieses Themas anzunehmen und für Öffentlichkeit auf allen Ebenen zu sorgen, um diese Pestbeule auf Dauer zu beseitigen und den missbrauchten und gedemütigten Frauen und Kindern Genüge zu tun.

Manfred Paulus ist Erster Hauptkommissar a.D. mit einer langjährigen Erfahrung im Bereich des Frauen- und Kinderhandels und der Pädokriminalität. Unter anderem war er in Thailand, Weißrussland und Südosteuropa tätig. Er zeigt die Rücksichtslosigkeit und die Brutalität des
Handels mit der „Ware Frau und Kind.“ Sie wirft tiefe Schatten auf den Rechtsstaat
Bundesrepublik Deutschland, in welchem anhaltend seit Jahren Hunderttausende
junger Menschen als „sexuelle Dienstleisterinnen“ ausgebeutet undzerstört werden.
Er ist Fachbuchautor, Lehrbeauftragter an der Hochschule fürPolizei Baden-Württemberg und anderen Bildungseinrichtungen. Er gilt europaweit als anerkannter Experte und als gefragter Referent zu diesem Thema.

Herzlichen Dank für die Einladung an den Veranstalter UDO DAECKE.
Infos zu weiteren Veranstaltungen in Owingen bei Udo Daecke sind unter udo.daecke@t-online.de zu erfragen.
Am 14. Mai 2019 ist Daniele Ganser wieder im KulturO.

Eine Produktion der Wonderful Events GmbH im Rahmen der SeeGespräche Unterwegs-Reihe © Wonderful Events GmbH / Seegespräche 2019

DIESER VORTRAG IST, LAUT YOUTUBE, FÜR DIE MEISTEN WERBETREIBENDEN NICHT GEEIGNET.
WIR BITTEN DAHER, WENN DER VORTRAG GEFÄLLT, ÜBER EINEN FINANZIELLEN AUSGLEICH:
► per Paypal: http://PayPal.Me/seegespraeche/
► per Banküberweisung: IBAN: DE69700202700015128571 BIC: HYVEDEMMXXX
Kontoinhaber: Wonderful Events
Als Verwendungszweck bitte: Unterstützung der Seegespräche-Produktion

Immer up-to-date sein? Dann abonniere doch unseren Kanal:
https://youtube.com/seegespraeche
Die nächsten Liveveranstaltungen sind unter:
https://www.wonderfulevents.org
Klare Gespräche -- Nichts fällt unter den „Tisch\"!

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video
RSS