WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Regierung führte die Todesstrafe ein im Vertrag von Lissabon

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
79 Aufrufe

Beschreibung

link zum Lissabon Vertrag. http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ:C:2007:303:0017:0035:DE:PDF )
vor vier jahren konnte man diesen vertrag kaum finden. auf der offiziellen eu seite wurden absichtlich " root.txt follow html codes einprogramiert" für die suchmaschienen, damit z.b. google diesen textteil nicht finden konnte. habe ich selbst im quellcode gesehen. wenn ich das beweisvideo finde, lade ich es noch hoch. wie es jetzt ist weiss ich nicht, irgendetwas wurde geändert, sucht mal auf der europa.eu seite.
originalauszug:
Artikel 2 Absatz 2 EMRK:„Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendungverursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, uma(c) einen Aufruhr oder Aufstand rechtmäßig niederzuschlagen“
der Beitrag war noch vor 2009 und letzlich wurde der Vertrag ratifiziert, mit der legalen Tötung von Demonstranten bei Aufstand und Aufruhr, durch unsere liebe Polizei, die HelfesHelfer. Leider wurde im 650 Seiten langen Vertrag vergessen zu deffinieren, ab wann es ein Aufstand ist. Also könnte die Polizei schon einen Tötungsfreischein ab z.B. 20 Demonstranten bekommen. Die Qualitätsmedien haben leider vergessen, darüber zu berichten. Zeigt dies euren Polizisten im Ort und fragt diese, ab wann sie den Job kündigen werden. Mir ist noch nicht ein Fall bekannt, dass ein Polizist aufgrund krimineller Gesetze gekündigt hat. Ja, genau die Polizei wird die neue Weltordnung durchsetzen. Nazi Polizisten müssen jetzt aussortiert werden, sonst sehe ich nur noch Blut.

https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=wQqRjlO1KpI 

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Florian Geyer Gesperrt Eingetragen Mmh...interessant, interessant ! Also: Bei Angriffen auf den Staat (und damit die verfassungsmässige Ordnung) könnte man also die Todesstrafe...??? Mal nachdenken: Da gab es doch mal die Gewinner in der C-Plandemie und die "Cum-Ex-Gewinnnler" und die Flüssiggas- und Rohöl- und Fördergeldergewinnler sonstwelcher Couleur und welchen Anstrichs...!!! Alles verfassungsgemäss ???
    WARM ANZIEHEN, GEWINNLER...!!!
RSS