WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Narrative #30 – Paul Schreyer REVISED

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Florian Geyer in User Videos
193 Aufrufe

Beschreibung

__
Die Untertitel sind automatisch verfügbar via YouTube. Um diese zu aktivieren klicken Sie bitte auf das Rad Symbol unten im Player.
Zur automatischen Übersetzung in Ihrer Sprache klicken Sie auf das Rad-Symbol und wählen Sie \"Untertitel\" -- \"Auto-Translate\".
___
Die Filmemacher von OVALmedia haben diese live-Übertragen ohne Budget umgesetzt. Wir produzieren zudem einen Kinofilm zur Coronakrise. Ihr könnt uns unterstützen, z.B. über das Crowdfunding, siehe www.corona.film, oder auf dem direkten Weg:

Bank transfer:
OVALmedia Berlin GmbH
IBAN: DE66 4166 0124 0017 1707 00
BIC: GENODEM1LPS
Volksbank Beckum-Lippstadt

Paypal:
OVALmedia Berlin GmbH
https://www.paypal.me/ovalmediaberlin

Bitc oin (primary address)
bc1q7xfc7ppuw5jwz77sy29txy0efwqnpxw70 swgy6

Monero (primary address)
4ATT5z6TgvR6aH9HsPjjLENB6wMaF36aMYwFs 2N6sXXWfMZpgz5Vs2GNBrtLAJxVdZEPnvRiF4c56R1k2p fGEvvfFfBztpn

#OVALmedia

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Florian Geyer Gesperrt Eingetragen Lieber "Jesus liebt Dich". Deine Worte in Ehren, aber ich denke wir müssen mal von diesem ewigen eingeredeten Schuldkomplex und der Frage danach ,was wir alles falsch gemacht haben, wegkommen. Churchill hat einmal gesagt: "Und wenn an der Spitze Deutschlands auch ein Jesuitenpriester und nicht Hitler gestanden hätte - er hätte den Krieg nicht verhindern können. Es ging um die Zerschlagung Deutschlands als Machtfaktor. Und dazu waren wir bereit alle Mittel einzusetzen die dafür erforderlich waren." Nun, sie haben uns und unsere Städte verbrannt und wollen uns jetzt die Moral predigen. Nein, wir brauchen diesen Schuldkult nicht mehr, der nur eine Psychofolter ist, um uns zu versklaven. Wenn ich dem heutigen, modernen Engländer die Bombardierung Dresdens vorwerfe, dann ist das genauso bescheuert. Wenn wir jedes Kind auf dieser Erde für das Leben seiner Vorfahren verantwortlich machen, dann wird es wohl kaum noch ein Kind schaffen ein unbeschwertes Leben zu führen. Lassen wir uns nicht spalten von diesen Psychotricks - Seien wir stark, solidarisch gegenüber unseren Brüdern und Schwestern, lasst uns uns selbst und unsere Nächsten wieder lieben ! Ohne Schuldzuweisungen und der ewigen Busse für Dinge für die wir nachweislich gar nichts können. Einigkeit, Recht und Freiheit jetzt !
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Den Paul Schreyer bewundere ich sehr. Er ist so klar, so intelligent, kann sich so unmissverständlich ausdrücken, fasst heiße Eisen an, dabei hat er aber so eine feine, sensible, freundliche Ausstrahlung. Solche Menschen sind eine Bereicherung für uns alle.
  • Jesus liebt Dich Gesperrt Eingetragen Habt ihr wirklich geglaubt, Gott läßt sich täuschen?
    Habt Ihr wirklich gelaubt, Ihr könnt so Gottlos weitermachen, wie bisher?
    Grüß Gott.
    Brotlose Kunst?
    Warum sind wir in dieser Lage, wo wir jetzt sind?
    Wir müssen unsere wahre Geschichte, des Deutschen und
    Europäisches Volkes aufarbeiten.
    Gehen wir 1000 Jahre zurück, das tausendjährige Reich hatte sehr
    viel höhen und tiefen zu überstehen. Auffällig ist, das jedesmal wenn
    die Teutschen,den weg der Tugenden verlassen hatten, wieder eins
    auf die Mütze bekommen haben.
    Diese Entwicklung zieht sich bis heute durch. Auf die Deutschen war
    verlass, es war Zucht und Ordnung, und jeder hat gewusst, was er darf
    und was falsch ist. Der Wachtmeister war ein angesehener Mensch.
    Was haben wir falsch gemacht?
    Was haben unsere Vorfahren falsch gemacht.?
    Warum sind 2 Weltkriege auf Deutschen Boden ausgetragen worden,
    und der 3. Weltkrieg hat schon begonnen?
    Auffällig ist, das zu jedem aufgeführten Punkt die gleiche Antwort passt.
    Das Problem ist, es glaubt keiner.
    99,9% der Deutschen/Europäer glaubt nicht an Gott.
    99,9% der Deutschen/Europäer glauben nicht an ein weiterleben nach dem Tod.
    99,9% der Deutschen/Europäer glauben nicht an die Hölle.
    99,9% der Deutschen/Europäer beten nicht mehr.
    99,9% der Deutschen/Europäer wollen vom Gottesdienst nichts mehr wissen.
    99,9% der Deutschen/Europäer lesen nicht die Bibel.
    99,9% der Deutschen/Europäer leben nicht nach Gottes Geboten.
    99,9% der Deutschen/Europäer sind getauft.
    99,9% der Deutschen/Europäer sind Papierchristen.
    Wer soll uns, bitte schön aus dieser lage befreien.?
    Wir könnten uns selber aus dieser Lage befreien, wenn wir die oben
    aufgeführten Tugenden wieder leben würden.
    Wenn wir weiter so leben, wird sich nichts zum guten verändern.
    Gelobt sei Jesus Christus, in Ewigkeit Amen.
RSS