WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Faszinierende Welten - Tanz bis zum letzten Atemhauch...

Empfohlen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von in User Videos
344 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/u1yx4Zven1Q

Was ist das?
Ein Komet, der sich der Sonne nähert und verdampft?
Ein Meteorit, der sich in der Erdatmosphäre erhitzt?
Ein Hurrikan aus dem Weltall gesehen?
Nein - das Ganze spielt sich im Wohnzimmer in einer Wasserschale ab.
Der Hauptakteur ist ein kleines Stückchen Trockeneis, also festes Kohlendioxid, das auf der Wasseroberfläche schwimmt.
Das Trockeneis mag es lieber etwas kälter, deswegen löst es sich auf und wird wieder zu Gas - wie es sich für CO2 bei Zimmertemperatur auch gehört.
Dieser Vorgang von "Fest zu Gasförmig" ohne dazwischen auch flüssig zu werden nennt man Sublimation.
Zu bemerken ist weiter, dass dieses "Ausgasen" nicht überall an dem Trockeneisstückehn gleichmässig geschieht, sondern wie aus kleinen Düsen austritt. Dadurch bekommt das Ganze eine wundervolle, geradezu ästhetische Dynamik. Mal verharrt es auf der Stelle, mal dreht es sich wie wild im Kreis, lässt Nebelspiralen hinter sich, dann bewegt es sich recht schnell von einer Stelle zu anderen, um kurze Zeit später, wie ein Eisberg in der Antarktis sich abzulösen, zu schmelzen, zu verschwinden...
Viel Vergnügen!
Günther - ich danke Dir!!

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Wunderschön ! Ja, fast anmutig tanzte das Teilchen auf dem Wasser.
    Und es war eine Metapher für unser Leben.
    Ich mag Menschen, die solche Filme machen.
RSS