WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Bundesregierung will sich NICHT ZUERST impfen lassen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Detlev in User Videos
157 Aufrufe

Beschreibung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte am 26. Dezember auf einer Pressekonferenz, dass die Bundesregierung sich NICHT ZUERST impfen lassen will.
https://www.youtube.com/watch?v=C3MUlHBpgUY 
» Nachrichten & Hintergründe:
http://www.n23.tv

» Newsletter abonnieren:
http://www.n23.tv/newsletter/


News 23 auf Telegram:
https://t.me/n23_tv

News 23 auf Facebook:
https://facebook.com/NewsX23

Backup auf Facebook:
https://facebook.com/n23.tv

News 23 auf Twitter:
https://twitter.com/n23_tv

News 23 auf Youtube:
https://youtube.com/NewsX23

Backup auf Youtube:
https://youtube.com/NewsX33

News 23 auf Bitchute:
https://bitchute.com/channel/news-23

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Spätestens jetzt müssten alle merken, was hier läuft.
    Wer gebährfähig oder Zeugungsfähig ist und sich künftig impfen lässt mit dem Dreck
    ist selber schuld. Hat ja auch was gutes.
    Die Dummen und Verantwortungslosen können sich nicht mehr so leicht fortpflanzen.
    Das kann man positiv sehen.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Und natürlich lässt sich keiner der Politiker "zuerst" impfen. Sie warten erst mal ab und das aus gutem Grund.
    Denn normalerweise nehmen sie keinem den Impfstoff weg und müssten "mit gutem Beispiel voran gehen".
    Ratten sind intelligente Tiere. Sie schicken andere vor, um gefundenes Fressen zu kosten. Sterben die, bleiben die anderen weg von der Nahrungsquelle.
RSS