WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Krankheiten erkennen und heilen - Erstaunliche Heilerfolge durch Blutanalyse

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von chris in User Videos
264 Aufrufe

Beschreibung

Die Heilpraktikerin und Blut-Forscherin Sabine Linek zeigt eine ganz neue Sicht auf den „Lebenssaft“ Blut auf und erklärt konkret, was dies über Krankheit, Gesundheit und Wege zur Heilung bedeutet. Das Blut ist nicht nur die Essenz des Lebens, für Sabine Linek ist es noch viel mehr. Es ist ihr persönliches Forschungsvorhaben. Die Heilpraktikerin erkennt darin mit Hilfe einer interessanten Technik Krankheiten und ist in der Lage, sie über das Blut erfolgreich zu behandeln. Ist es wirklich möglich, unter dem Mikroskop in einem Blutstropfen kranke Organe zu erkennen, und wenn ja, was bedeutet das unser Verständnis von Leben, Information und Gesundheit?

➤ Welt im Wandel.TV abonnieren: http://bit.ly/WiW-Abonnieren
➤ Teile dieses Video mit deinen Freunden: http://bit.ly/2oYAMsm

++ Welt-im-Wandel Kongress 2020 in Würzburg - Sei dabei!! http://bit.ly/WiW-Kongress2020 ++

Video: DEIN BLUT LÜGT NICHT - Das Geheimnis der Dunkelfeldmikroskopie: http://bit.ly/2WRrISv


➤ Nichts verpassen! http://goo.gl/SBW3BF

➤ Welt im Wandel.TV Shop: http://bit.ly/WiW-Shop

➤ Die Welt anders sehen: http://welt-im-wandel.tv
➤ Facebook: http://fb.com/weltimwandeltv
➤ Instagram: http://instagr.am/weltimwandel.tv
➤ Twitter: http://twitter.com/weltimwandeltv

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Ein wirklich sehr guter und spannender Vortrag. Habe vieles selber noch nicht gewußt.
    Das morphische Informationsfeld ist eben überall. Fällt mir gleich wieder die fraktale Geometrie ein, die Selbstähnlichkeit in allem.
    Erstaunlich ist aber auch, dass in JEDEM VORTRAG, den ich höre und ich höre mir viele an, dass immer mind. eine/r im Publikum sitzt der/die den ganzen Vortrag lang durchhustet.
    Wieso gehen die Leute dahin, wenn sie erkältet sind ? Oder ist das psychosomatisch ?
    (Ich huste dir was, ich will das nicht hören. Husten ist ja ein gewaltvolles Luftausstossen, kein Aufsaugen) Es nervt einfach. Aber die Sabine Linke hat sich davon nicht stören lassen.
    Eine tolle Frau, super Typ.
RSS