WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Lokführer und E-Smogbelastung

Lade...

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von chris in User Videos
28 Aufrufe

Beschreibung

Was starke E-Smog-Belastung ausmachen kann, wird hier am Beispiel der Lokführer erläutert. Gut zu wissen, was "schlechte" Magnetfelder anrichten können. Noch besser ist es zu wissen, dass es auch gute Magnetfelder gibt. Es gibt Magnetfelder, die krank machen und solche, die die Gesundheit unterstützen, wenn sie "niederfrequent-pulsierend" , in der richtigen Feldstärke und Frequenz auf den menschlichen Körper einwirken. Kann freilich auch bei Tieren gute Wirkung haben.
Suchen Sie (demnächst) nach Vita & Magnetfelder

Tags: Elektrosmog

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Selbstverständlich macht Elektrosmog krank.
    Für mich gibt es eine ganz einfache Formel, die so simpel ist, dass man vermutlich gar nicht so leicht darauf kommt.

    "Natürlich Vorkommendes "kann" uns schädigen (Vulkanausbrüche, Erdbeben usw.)
    aber alles Schädliche ist generell unnatürlicher Herkunft !"

    Damit ist doch alles beantwortet.
  • firewall777 Gesperrt Eingetragen Unter diesem Link müsste das Video zu sehen sein, wenn normal nicht läuft
    https://www.youtube.com/watch?v=ak5A5 qBSBUY
RSS