WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Gott hat keine Raubtiere erschaffen

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
59 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/zdLTRH96NEI

Allgemein gilt: Es ist ganz normal, dass Wildtiere scheu sind. Wenn sie keine Angst vor dem Menschen haben, dann seien sie wahrscheinlich krank und sollten getötet werden. Doch in Gegenden, die noch nie ein Mensch betreten hat, haben Tiere meist keine Angst vor dem Menschen. Warum? In den ältesten Schriften findet man Hinweise, dass erst durch das bestialische Verhalten des Menschen die Tiere misstrauisch geworden und einige sogar zu Raubtieren oder Schädlingen mutiert sind. Wie kann das sein und wie kann man diese Entwicklung rückgängig machen? DVD erhältlich über Brennglas.com

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Wir müssen wirklich alles neu überdenken.
    Das morphsiche Feld hat der Mensch maßgeblich verändert.
    Ich habe lange überlegt, wieso z.B. eine männliche Robbe einen Pinguin vergewaltigt.
    Vergewaltigungen kommen im Tierreich oft vor, also auch artfremde Zwangsverpaarungen.
    Das ist widernatürliches Verhalten, weil es da keine Nachkommen geben kann. Da bleibt nur die Gewalt übrig. So arbeitet die Natur nicht. Das macht wirklich nachdenklich.
    Die Tiere folgen dem Menschen. Alles steht in einer Wechselbeziehung.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Wenn Wildtiere zutraulich werden, bedeutet das oft ihren Tod.
    Ich fasse es nicht, dass sich da auch nur irgendwer daran gestört hat, dass da zwei zahme Hirsche herumlaufen. Von ihnen ging keine Gefährdung aus. Auch nicht für den Verkehr, den sie sind unübersehbar und ein Autofahrer hat stets so zu fahren, dass er rechtszeitig bremsen kann. Es gibt Leute, die können einfach nicht ertragen, wenn irgendwo auch nur ein wenig Liebe ist. Es macht sie krank.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Gefunden bei www.thomasliebl.de
    Eine sehr gute Webseite mit vielen wichtigen Themen, die uns bewegen.
RSS