WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Kanzler lacht Bäcker aus: Der unfassbare Moment, in dem Scholz unsere Ängste verhöhnt

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Florian Geyer in User Videos
105 Aufrufe

Beschreibung

Es gibt Dinge, die sind so unfassbar, dass man sie nicht einmal glauben kann, wenn man sie mehrfach mit eigenen Augen gesehen hat. Es fällt uns schwer, Dinge zu glauben, die wir für absolut unmöglich, für ausgeschlossen, für unvorstellbar gehalten hätten. Wir mögen sie vor uns sehen, aber unsere ganze Lebenserfahrung sagt uns, dass das nicht möglich sein kann.
Niemand in diesem Land käme dieser Tage auf die Idee, einen Bäcker auszulachen. Niemand außer unserem Bundeskanzler Olaf Scholz. Wir alle kennen inzwischen die Not der Bäcker in dieser grauenvollen Energiekrise. Die frühesten Frühaufsteher unseres Landes, die Menschen, die dafür sorgen, dass wir morgens Brötchen zu essen haben, wissen nicht mehr, wie sie noch überleben sollen.
Und was macht Olaf Scholz, als ein Bäckerei-Besitzer ihm sein Leid klagt? Er lacht ihn aus. Eine unfassbare Szene.
Jeden Tag schließen gerade im ganzen Land Backstuben. Meine Kollegen haben ein Familienunternehmen besucht, das jetzt nach 91 Jahren dicht machen muss – die bitteren Tränen eines Bäckers, der wegen der Energiekosten aufgeben muss, finden Sie auf https://www.pleiteticker.de!

Folgen Sie uns auch auf Instagram und Twitter!
Instagram: https://www.instagram.com/achtung.reichelt
Twi tter: https://twitter.com/jreichelt

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Na ja, ich denke, Scholz hat den Bäcker nicht ausgelacht, sondern ihn eher wie ein kleines Kind behandelt. Viel schlimmer finde ich, dass er sich überlegt, welchen Gesichtsausdruck er machen soll ! (Typisch Schaupspieler) Das war alles sehr unsensibel formuliert.
    Aber so ist das eben. Berufspolitiker haben oft das Gefühl, dem einfachen Mann mental überlegen zu sein. Politiker (mit wenigen Ausnahmen) sind eine Kaste, die narzisstisch ist und sich gerne am arbeitenden Volk bereichert. Denn diese Spitzenlöhne was, die bekommen sind unverschämt und gehören eigentlich gedeckt.
    Ein Politiker darf nicht mehr verdienen als ein Stationsarzt in einem Krankenhaus.
    Und schon das wäre eigentlich zuviel, aber immerhin viel weniger als das, wie die im Durchschnitt so mitnehmen ....
    Und es passt jetzt nicht so zum Thema, aber mich kotzt es an, dass gejammert wird, die Rentenkassen wären leer und keiner ein Gesetz macht, dass ab sofort alle in die Rentenkassen einzahlen müssen, also auch alle Politiker, Leute im öffentlichen Dienst usw.
    Nein, das wird nicht angetastet, weil diese Leute genau wissen, dass dort ihr Geld verbrannt wird.
  • Florian Geyer Gesperrt Eingetragen Lukaschenko: "Es gibt keine Regierung in Deutschland"

    https://odysee.com/@RTDE:e/l ukaschenko-es-gibt-keine-regierung-in-deutsch land:6
  • Florian Geyer Gesperrt Eingetragen " ... ich wusste gar nicht, wie traurig ich gucken soll, als ich die ganzen Opfer meiner Politik leiden gesehen habe, HAR, HAR, HAR, HAR, HAR, HAR, HAR, ..."
    Einfach ein Vorbild.
    Lang lebe der grosse Bruder !
RSS