WakeNewsTV
Willkommen
Login / Registrieren

Fundamente der Alien - Doku Deutsch

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL


Eingetragen von Tagobert in User Videos
200 Aufrufe

Beschreibung

https://youtu.be/0CLBKzJRgxA

Könnten es Botschaften, z. B. „Warnungen\" übernatürlicher oder unbekannter Mächte sein.

Abonniere UFO ALARM hier! https://www.youtube.com/channel/UCIggj8ojs3J9 mhdDlIyvL5w
Mehr Info beim Zentralen Ufo Register:
www.ufo-alarm.com
www.ufo-pedia.com
ww w.facebook.com/ufoalarm.com.de

Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Du musst Dich Registrieren oder Anmelden , um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Die medizinballgroßen "Lichtkugel" die da herumfliegen habe ich selber schon mehrfach beobachten können. Ich konnte sogar mit ihnen interagieren !
    Sie vermessen auch Chemtrailstreifen. Sind bei Open Air-Festen in der Nähe. Es scheint, dass das Wesen sind und keine Maschinen. Wesen, die sehr neugierig und friedvoll sind. Sie studieren uns, nehme ich an und wollen mit uns in Kontakt treten. Ich kann hier nicht alles schreiben, was ich beobachtet habe. Aber eines ist sicher. Sie sind nicht irdisch bzw. wenn sie in der Erde ihre Basen haben, sie sind jedenfalls nicht menschlich, um es mal so zu sagen.
    Wir brauchen aber vor ihnen keine Angst haben. Es gibt sie auch größer. Sie sind friedvoll.
  • Tagobert Gesperrt Eingetragen Mich nerven Leute, die ein so enges mittelalterliches Weltbild haben.
    Die Frage muss doch lauten: "Andere Zivilisationen, wieso sollte sie es nicht geben?"
    Für mich war schon immer klar, dass da, wo etwas sein kann, was ähnliches auch an anderer Stelle sein kann. Das sagt mir schon die Logik. Denn WIR sind ja auch hier. Und keine Sau weiß wirklich 100%ig, wie das Leben HIER entstanden ist. Ich bin ein Anhänger der These, dass Biomasse mit Meteoriten o.ä. auf die Erde kam. (Wie im kleinen, so im großen).
    Ähnlich der Befruchtung einer Eizelle. Läuft ja ähnlich ab. Die Naturgesetze sind überall dieselben, was auch wieder logisch ist.
    Was die Kornkreise betrifft, wir wundern uns nicht, wenn wir mittlerweile Gegenstände mit Infrarot- bzw. Laserlicht vermessen und dann ein 3D-Drucker das Ergebnis ausspuckt.
    Nicht viel anders läuft es hier, nur eben in 2D.
    Ein Energie-Wirbel-Strahl arbeitet gesteuert nach Vorgabe, Grafik. Eigentlich keine große Sache für etwas weiterentwickelte Humanoide.
    Und wenn es Raumfahrer waren aus einer anderen Zivilisation, sollten wir uns bemühen, zu enträtseln, was sie uns mitteilen wollen. Habe schon Muster gesehen, die auf den Bau von Freie-Energie-Maschinen hinzielen. Das wollen sie uns wohl mitteilen, als Segen für die Menschheit.
    Und genau deshalb wird das Thema Kornkreise ins Lächelriche gezogen, es gibt in den Massenmedien kaum Berichte darüber, obwohl diese Kreise regelmässig alle paar Monate irgendwo auf der Welt entstehen ! Man hat sie sogar schon im Schnee gefunden.
    Wir werden so dumm gehalten. Das macht mich so wütend. Wir werden künstlich in einem Wachkoma gehalten und unser Bewusstsein ist in der Masse gesehen immer noch dasselbe wie vor ein paar hundert Jahren. Der reine Materialismus hat immer noch das Sagen
    Und selbst bei den Aufklärern, die andere Themen bearbeiten, finde ich oftmals ein sehr begrenztes Bewusstsein vor. Die sind einfach auf ihrem Gebiet gut und da gehts dann nicht weiter darüber hinaus.
    Wir müssen endlich ausbrechen aus diesen alten Verkrustungen.
RSS